Die Wartung
 
Eins der schlechteren Beispiele- also so wie es nicht sein sollte, sieht man hier auf dem Foto
Micromat MZ 5/25  von EWFE von 1994-1996 vertrieben und von Geminox seit 1991 gebaut
trotz Wartungsvertrag und angeblich jährlicher Wartungen....



  Kessel nach angeblic
jährlicher Wartung




 

Hier nun (unten) der gleiche Kessel nach 2 Stunden Arbeit mit Kärcher und Sägeblatt.

Deutlich kann man nun wieder die einzelnen Lamellen der Wärmetauscher erkennen.

Dieser Kesselkörper ist aus Edelstahl und seit 1996 in einem MZ 5/25 in Aktion.

Übrigens zur vollsten Zufriedenheit des Kunden.

Aufgefallen ist diese „fachgerechte Wartung“   nur durch einen Lagerschaden am Gebläse.

  

                                      
 

 
Zurück